• Barista

    schmeckt
    gut zu

    schmeckt
    gut im

  • Barista

    Val de Vie

    Dieser Wein heißt nicht ohne Grund Barista oder in seiner Heimat "The Coffee-Wine". Eine duftintensive Nase mit deutlichen Espresso-Noten, dazu rote Beeren, Kirsche und Röstnoten. Im Mund im Vergleich zum Duft fast schlank wirkend, dabei aber intensiv; auch hier wieder Kaffee- und Mokkatöne, Maul- und Blaubeere, dezente Sauerkirsche, ein Hauch Graphit und etwas Vanille vom Ausbau in den französischen Barriques.

    Pinotage ist eine typisch südafrikanische Rebe, die 1925 in Südafrika aus Pinot Noir und Cinsaut gekreuzt wurde.
    Winemaker Bertus Fourie bezieht die Trauben für den Barista Pinotage aus dem Anbaugebiet Robertson, rund 180 Kilometer östlich von Kapstadt

    • Jahrgang:

      2016

    • Herkunft:

      Südafrika - Western Cape

    • Sorte:

      Pinotage

    • Geschmack:

      fruchtig kaffee-ig

    • Alkoholgehalt:

      13%

    • Allergien:

      Enthält Sulfite

    Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

    Lieferzeit:

    2-3 Tage

  • Vom Teufel bewertet mit:

    Haben Sie diesen Wein schon probiert?