• Coppola Red Label Zinfandel

    schmeckt
    gut zu

    schmeckt
    gut im

  • Coppola Red Label Zinfandel

    Francis Ford Coppola Winery

    Endlich auch bei uns: die aromatisch runden Tropfen von Francis Ford Coppola.
    Ein typisch fruchtbetonter Zinfandel. Im der Nase eingekochte Früchte, vor allem Brom- und Johannisbeeren, etwas Pflaume, dazu Kräuter (Liebstöckel), Lakritz, Bitterkakao. Im Mund Sauerkirsche, Waldbeeren, etwas Pflaumenmuß, etwas eingelegter Pfeffer, fleischig, dazu feines Holz mitsamt vanillig-caramelligem Schmelz aber auch grüne Noten. Sehr rund und seidig, auch angenehm frisch. Gut zum Solo genießen oder zu Kurzgebratenem, zum Beispiel Leber mit Salbei und Cranberries. Glasiertes Schweinefilet, oder auch mal leicht gekühlt zu Spareribs oder gebackenem Käse mit Beerenchutney.
    Der Hauptanteil Zinfandel wird noch durch Petite Syrah ergänzt, um die Dichte der Farbe und Komplexität zu unterstützen, außerdem reift der Wein für 12 Monate in französischer Eiche.
    Der Petite Syrah entwickelt hier im Süden des Monterey County durch die hohen Temperaturen (bis 37°C) eine stabile Schale als Art natürlicher Sonnenschutz, die viel Farbstoff und auch Tannin enthält. Da Nachts die Temperaturen um bis zu 30 Grad fallen, kann die Traube trotzdem gut ausreifen, beides kommt der Cuvee zugute.

    • Jahrgang:

      2014

    • Herkunft:

      USA - Kalifornien

    • Sorte:

      2/3 Zinfandel, 1/3 Petite Syrah

    • Geschmack:

      füllig, beerig

    • Alkoholgehalt:

      13,5%

    • Allergien:

      Enthält Sulfite

    18,50 €
    Inkl. 19% MwSt., excl. Versandkosten

    Verfügbarkeit:

    Auf Lager

    Nur noch 6 übrig

    Lieferzeit:

    2-3 Tage

  • Vom Teufel bewertet mit:

    Haben Sie diesen Wein schon probiert?