• Gris Blanc

    schmeckt
    gut zu

    schmeckt
    gut im

  • Gris Blanc

    Gérard Bertrand

    Ein wunderbar leichter, frischer und trockener Rosé: eine Cuvee aus Grenache Noir und Grenache Gris - zwei Varianten der auch als Garnacha (Spanien) und Cannonau (Sardinien) bekannten Rebsorte. Der Name ist Programm: ein sehr heller, durchscheinender Rosé mit klarer Farbe. Dazu eine feine Nase und schöne Fruchtnoten im Mund, dennoch würzig und mineralisch. Ein sanfter Riese. Man findet unglaublich viel, sehr komplex und doch ist der Gris Blanc dabei herrlich erfrischend und leicht, dabei immer trocken und mit mäßiger Säure auch nach dem zweiten Glas sehr angenehm zu trinken.

    • Jahrgang:

      2016

    • Herkunft:

      Frankreich - Pays d'Oc

    • Sorte:

      Grenache Gris, Grenache blanc

    • Geschmack:

      leicht und frisch

    • Alkoholgehalt:

      12,5%

    • Allergien:

      Enthält Sulfite

    8,90 €
    Inkl. 19% MwSt., excl. Versandkosten

    Verfügbarkeit:

    Auf Lager

    Lieferzeit:

    2-3 Tage

  • Vom Teufel bewertet mit:

    Haben Sie diesen Wein schon probiert?

    Lageder Pinot Grigio

    15,80 €
    Inkl. 19% MwSt., excl. Versandkosten