• Pongrácz

    schmeckt
    gut zu

    schmeckt
    gut im

  • Pongrácz

    Cave de Poncrácz

    Dieser schöner Schaumwein in Champagnermethode aus der "Bergkeller"-Region nähe Stellenbosch wurde zum Andenken an den aristokratischen Winzer Desiderius Pongracz (Ungarn) ins Leben gerufen, welcher die südafrikanische Weinindustrie geprägt hat und als Begründer der Méthode Cap Classique gilt. Da er sich insbesodere bei der Einführung der klassischen Champagner-Rebsorten Chardonnay und Pinot Noir verdient gemacht hat, bilden sie die Cuvée des Poncrácz. Elegante Nase mit feinen Hefenoten, Toast und dezenter Frucht, im Mund schön strukturiert, sehr trocken und herb, dabei füllig, dezente Fruchttöne (Apfel, Aprikose) mit Gebäcknoten sowie Nüssen, dazu eine geschliffene Säurestruktur und feine Perlage. Ausgeglichen, elegant, harmonisch, ein Sekt mit Stil. Zum Anstoßen, zu Austern oder auch mal einer feinen Tarte.

    • Jahrgang:

      o.J.

    • Herkunft:

      Südafrika - Stellenbosch

    • Sorte:

      Pinot Noir, Chardonnay

    • Geschmack:

      elegant, cremig, harmonisch fein

    • Alkoholgehalt:

      12,5%

    • Allergien:

      Enthält Sulfite

    • Herstellerangaben:

      Schlumberger Vertriebsgesellschaft mbH&Co.KG - Buschstraße 20 - D-53340 Meckenheim

    17,90 €

    für 0.75 Liter (23,87 € /1 Liter)

    Inkl. 19% MwSt., excl. Versandkosten

    Verfügbarkeit:

    Auf Lager

    Nur noch 6 übrig

    Lieferzeit:

    2-3 Tage

  • Vom Teufel bewertet mit:

    Haben Sie diesen Wein schon probiert?

    The chocolate block

    31,80 €

    für 7500 Liter (42,40 € /1 Liter)

    Inkl. 19% MwSt., excl. Versandkosten