• Chablis Prémier Cru "Beauroy"

    schmeckt
    gut zu

    schmeckt
    gut im

  • Chablis Prémier Cru "Beauroy"

    Alan Geoffrey

    Endlich auch als famoser Jahrgang 2015 eingetroffen - Ein ganz klassischer Chablis im "alten Stil"; glasklar und mineralisch von einem der berühmtesten Premier Cru Lagen des Gebietes.

    Die Nase ist frisch, duftig, etwas floral. Heu, Birne, Aprikose, Pomelo und feine grünen Noten (Limette, Kräuter) aber auch schöner Schmelz. Im Mund ist der Chablis wunderbar trocken und knackig frisch, ohne zuviel Säure zu haben und trotzdem irgendwie cremig weich. Dazu eine elegante Frucht mit Mandarine, Mirabelle, Kernobst und Kräutern, etwas Melone, Limette, dazu der Eindruck einer Sommerwiese mit Blüten und Gräsern und feine Buttertöne. Und eine ausgeprägtes mineralisches Finish. Sehr gekonnt.

    Und ein wunderbarer Essensbegleiter zu Lachsterrine, Garnelen und Fisch, etwa Hechtschaumklösschen in Kräuterrahm. Der Wein wird von alten, auf dem typischen Kalkmergel wachsenden Rebstöcken bereitet, und teils im Stahl teils im Holzfass ausgebaut, eben so, dass er Lagerpotential hat, aber seine Mineralität und Frische bewahrt.

    Seit 1850 ist die Domaine Geoffrey im Familienbesitz und eint etwas 45 Hektar im Kerngebiet des Chablis. Die Idee des Winzers ist es, vor allem das Terroir und die charakteristische Frische, Klarheit und insbesondere die Minerlität der Weine herauszuarbeiten.

    • Jahrgang:

      2015

    • Herkunft:

      Frankreich - Chablis

    • Sorte:

      Chardonnay

    • Geschmack:

      cremig frisch

    • Alkoholgehalt:

      13%

    • Allergien:

      Enthält Sulfite

    • Herstellerangaben:

      Domaine Alain Geoffroy Grands Vins de Chablis - Musée du Tire-Bouchon - 4 Rue de l'Équerre - FR-89800 Beine

    22,50 €

    für 0.75 Liter (30,00 € /1 Liter)

    Inkl. 19% MwSt., excl. Versandkosten

    Verfügbarkeit:

    Auf Lager

    Lieferzeit:

    2-3 Tage

  • Vom Teufel bewertet mit:

    Haben Sie diesen Wein schon probiert?