• Boschendal Chardonnay

    schmeckt
    gut zu

    schmeckt
    gut im

  • Boschendal Chardonnay

    Boschendal

    Ein eleganter Chardonnay von einem der ältesten Weingüter im Franschhoek-Tal, dem ein 9monatiger Ausbau in größtenteils gebrauchten Barriques seinen Charakter verleiht. Schon der Duft ist cremig, erinnert an warmen Buttertoast und geröstete Haselnüsse, dazu reife gelbe Früchte, Ananas, Zitrusnoten, grüne Banane, Karamell und weißer Nougat. Im Mund erstmal überraschend grün und holzwürzig, dann setzt sich auch hier der cremige Eindruck über Toffee und braune Butter fort, dazu gelbe Früchte (Mirabelle, Ananas, Marajuca), nicht ganz reife Banane, Orangenblüte und Akazie sowie eine grüne Würze. Auch wenn die Nase sehr an stark getoastet Fässer erinnert, so zeigt sich der Wein nicht übermäßig vanillig parfümiert und trotz der Dichte frisch und ausgewogen. Einfach so an einem lauen Herbstabend oder zu cremigen Soßen, Vitello Tonnato oder (Lachs-)Carpaccio mit Parmesan.

    • Jahrgang:

      2015/16

    • Herkunft:

      Südafrika - Franschhoek

    • Sorte:

      Chardonnay

    • Geschmack:

      cremig elegant

    • Alkoholgehalt:

      14%

    • Allergien:

      Enthält Sulfite

    11,50 €
    Inkl. 19% MwSt., excl. Versandkosten

    Verfügbarkeit:

    Auf Lager

    Lieferzeit:

    2-3 Tage

  • Vom Teufel bewertet mit:

    Haben Sie diesen Wein schon probiert?

    Valpantena Amarone

    22,50 €
    Inkl. 19% MwSt., excl. Versandkosten