• AN

    schmeckt
    gut zu

    schmeckt
    gut im

  • AN

    Bodegas Anima Negra

    Anima Negra - die schwarze Seele, und einer der Kult-Weine Mallorcas.
    Kräftiger Duft mit dunklen Beeren, Tabak, Leder, etwas Rauch und Bitterkakao, dazu Kräuter und Buchs.
    Im Mund komplex, kraftvoll, dabei aber nicht zu schwer, saftig, Brombeeren, eingekochte Pflaumen, Kirschen, Zigarrenkiste, Gewürze, Röstnoten, fast erdig-rauchig, dazu eine mineralische Frische und deutliches, aber seidiges Tannin - der Wein hallt lange am Gaumen nach.
    Am besten dekantiert man ihn und genießt ihn zu Lammkeule, Entenbrust, Wild oder kräftigem Eintopf, auch reifen Hartkäse mag er.
    Alles begann mit alten Milchtanks und der Idee, aus einheimischen Sorten den besten Wein Mallorcas - mindestens - zu keltern. Alle Mann waren unter Dreißig, als man 1997 mit dem ersten Anima Negra Furore machte. Heute sind aus dem Freundeskreis vom Beginn noch Miquel Angel Cerda und Perre Obrador am Ball, dazu umso erfolgreicher. Zu dem Ertrag aus den 33 Hektar in Eigenbesitz müssen noch bis zu der vierfachen Menge von lokalen Landwirten zugekauft werden, um der steigende Nachfrage und dem großen Erfolg gerecht zu werden. Alle verbindet der Wunsch nach maximaler Qualität, die Bodega selbst bewirtschaftet nach ökologischen Richtlinien.
    Der Wein reifte 18 Monate in neuen Holzfässern aus französischer Eiche.

    • Jahrgang:

      2015

    • Herkunft:

      Spanien - Mallorca

    • Sorte:

      Callet, Mante Negro

    • Geschmack:

      fruchtig, erdig

    • Alkoholgehalt:

      13,5%

    • Allergien:

      Enthält Sulfite

    • Herstellerangaben:

      ÀN Negra Viticultors S.L. - 3a Volta 18. AP 130 - ES-07200 Felanitx - Illes Balears

    34,80 €

    für 0.75 Liter (46,40 € /1 Liter)

    Inkl. 19% MwSt., excl. Versandkosten

    Verfügbarkeit:

    Auf Lager

    Lieferzeit:

    2-3 Tage

  • Vom Teufel bewertet mit:

    Haben Sie diesen Wein schon probiert?