• Reserve Ruby Port

    schmeckt
    gut zu

    schmeckt
    gut im

  • Reserve Ruby Port

    Kopke

    Der Ruby ist ein toller Einstiegs-Port; meist ein jüngerer Wein, der 3 Jahre im Fass reift, bevor er trinkfertig abgefüllt wird. Ihn bestimmen noch kräftige primär-fruchtigen Noten, die noch rubinrote Farbe weist auf die recht geringe Oxidation beim Ausbau hin. Dieser Ruby reift als Reserve Port länger und besticht neben den intensiv beerigen Noten durch seine feine Würze und die schokoladige Reichhaltigkeit. Ein sehr runder, gelungener Port, der schon viel bietet.
    Der Kopke Port liebt Schokolade, Desserts aber auch Cheesecake mit Früchten und Rote Grütze, oder auch mal ein Stück Käse. Oder genießen Sie ihn im Sommer auf Eis mit frischen Früchten.

    Die deutsche Familie Kopke kam 1636 von Hamburg nach Lissabon, wo Nikolaus Kopke General Konsul der Freien Hansestadt war. 1638 wurde der Sohn Christian Kopke als Händler portugiesischer Weine in Oporto tätig und gründete damit das älteste und noch bestehende Portweinhaus.

    • Jahrgang:

      o.Jg.

    • Herkunft:

      Portugal

    • Sorte:

      Touriga

    • Geschmack:

      Fruchtig dicht süß

    • Alkoholgehalt:

      19,5%

    • Allergien:

      Enthält Sulfite

    • Herstellerangaben:

      Kopke - Sogevinus Fine Wines S.A. - Avenida Diogo Leite 344 – PT-4400-111 Vila Nova de Gaia

    15,50 €

    für 0.75 Liter (20,67 € /1 Liter)

    Inkl. 19% MwSt., excl. Versandkosten

    Verfügbarkeit:

    Auf Lager

    Nur noch 4 übrig

    Lieferzeit:

    2-3 Tage

  • Vom Teufel bewertet mit:

    Haben Sie diesen Wein schon probiert?

    aged 10 years Tawny Port

    24,80 €

    für 0.75 Liter (33,07 € /1 Liter)

    Inkl. 19% MwSt., excl. Versandkosten