• White Extra Dry Port

    schmeckt
    gut zu

    schmeckt
    gut im

  • White Extra Dry Port

    Quinta da la Rosa

    Dieser erstmal eher trocken wirkender weißer Portwein hat eine nussiger Nase mit feinen Fruchtnoten, im Mund dann Aromen von Aprikosen, Karambole, Trockenpflaumen, Ananas, Mirabellen, etwas Quittengelee und Sherry, dazu Malz und das Ganze hinterlegt mit einer durchaus mit belebende Säure, die gut die doch vorhandene Süße kontrastiert.
    Er passt zu Nüssen, salzigem Gebäck und Blauschimmelkäsen, aber auch zu Pasteten, Vorspeisen und Gerichten, die seinen dezenten Hauch Süße vertragen wie asiatisch-scharfer Shrimpssalat. Und natürlich eisgekühlt gemixt mit Tonic ein Super-Sommer-Drink.
    White Port wird aus weißen Trauben hergestellt und lagert circa drei Jahre - allerdings gibt es auch langgereifte Exemplare. Bei weißem Port werden auch Süßegrade unterschieden - von very sweet bis zu extra dry.

    Das Familienweingut Quinta de la Rosa liegt, anders als die großen Portweinhäuser, die ihren Sitz in Porto haben, in Pinhao im Herzen des Portwein-Anbaugebietes am Douro. Bereits seit 1815 macht die Eigener-Familie Bergqvist Portwein. Das Weingut La Rosa kam dann 1906 dazu, und seit die Rechtslage es auch wieder einzelnen Gütern ermöglicht, ihren Wein selbst zu verkaufen, verarbeiten die Bergqvist ihre Trauben selbst und produzieren preisgekrönte Single-Quinta-Ports. Alle Weine des Familienbetriebs sind unfiltriert.

    • Jahrgang:

      o.Jg.

    • Herkunft:

      Portugal

    • Sorte:

      Viosinho, Gouveia, Rabigato, Malvasia Fina

    • Geschmack:

      frisch

    • Alkoholgehalt:

      19,5%

    • Allergien:

      Enthält Sulfite

    • Herstellerangaben:

      Quinta da Rosa Vinhos SA - Quinta de la Rosa 215 - PT- 5085-215 Pinhão

    14,00 €

    für 0.75 Liter (18,67 € /1 Liter)

    Inkl. 19% MwSt., excl. Versandkosten

    Verfügbarkeit:

    Auf Lager

    Nur noch 8 übrig

    Lieferzeit:

    2-3 Tage

  • Vom Teufel bewertet mit:

    Haben Sie diesen Wein schon probiert?