• Rosso delle Rose Nero d'Avola

    schmeckt
    gut zu

    schmeckt
    gut im

  • Rosso delle Rose Nero d'Avola

    Masseria del Feudo Grottarossa

    Eine bestechende Cuvée aus Nero d'Avola und Syrah.
    Kräftig, dunkel sonnenerwöhnt. Die Nase duftet beerig, dazu Cassis und eingekochte Schwarzkirsche, ledrig, erdige Noten, etwas Mokka, Rose und Veilchen. Am Gaumen dicht, Früchte und Kompott mit Gewürzen, Vanille, Tabak, Kaffee, aber auch Orangenschale, sowie ein deutliches Tannin und dank der hohen Lage der Weinberge eine belebende Säure zu all der Opulenz sowie Vulkangesteinsnoten.
    Zu Ossobuco, Langgeschmortem und Wild, Auberginenauflauf und Bohneneintopf mit scharfer Wurst.


    Die 110 Hektar große Farm mit Obst, Oliven, Getreide und Kühen wird von den Geschwistern Cucurullo betrieben und ist ökologisch zertifiziert. Etwa ein Fünftel der Fläche ist mit Wein bestockt , hauptsächlich den typischen sizilianischen Sorten wie Nero d'Avola und Grillo, aber auch internationale Reben wie Syrah und Chardonnay gedeihen hier. Der Rosso del Rose ist eines der Aushängeschilder des Weinguts. Die Trauben werden von Hand gelesen, der Saft vergärt für 10Tage auf der Maische, bevor der Wein rund 12 Monate in Allier-Barriques und weitere 6 Monate auf der Flasche reift.

    • Jahrgang:

      2014

    • Herkunft:

      Italien - Sizilien

    • Sorte:

      Nero d'Avola

    • Geschmack:

      kräftig, beerig, würzig

    • Alkoholgehalt:

      14%

    • Allergien:

      Enthält Sulfite

    • Herstellerangaben:

      Masseria del Feudo - Contrada Grottarossa snc - IT-93100 Caltanissetta

    18,00 €

    für 0.75 Liter (24,00 € /1 Liter)

    Inkl. 19% MwSt., excl. Versandkosten

    Verfügbarkeit:

    Auf Lager

    Nur noch 8 übrig

    Lieferzeit:

    2-3 Tage

  • Vom Teufel bewertet mit:

    Haben Sie diesen Wein schon probiert?

    Marun - Barbera d'Alba

    29,50 €

    für 0.75 Liter (39,33 € /1 Liter)

    Inkl. 19% MwSt., excl. Versandkosten