• T Rosé

    schmeckt
    gut zu

    schmeckt
    gut im

  • T Rosé

    Cantina Tramin

    Die Farbe zeigts, hier ist ein etwas handfester Vetreter seiner Art im Glas.
    Schon in der Nase trocken mit dezent beeriger Note, Amarenakirsche, dazu Würze. Im Mund dann Wildkirsche mitsamt ihrem erdigen Ton, rote Früchte, Lattwersch, etwas Marzipan, Bittermandel. Alles schön trocken mit feinem Rotweinton, auch Zitruszeste und schönes Säurespiel, eher herb.


    Ein toller, etwas kräftiger Rosé aus Südtirol, der auch mal zu Gegrilltem passt und trotzdem frisch ist. Gut zu Tomatensalat mit Ziegenkäse, Lammchops, gegrilltem Gemüse, aber auch Herbst-Salat und Wild.


    Die Kellerei Tramin ist eine der traditionsreichsten Kellereigenossenschaften Südtirols. Sie wurde im Jahre 1898 gegründet und zählt damit zu den ältesten Kellereien. Eigentümer der Kellerei sind 300 Weinbauern, die im Kleinraum Tramin, Auer, Neumarkt und Montan auf einer Gesamtfläche von etwa 260 Hektar ihren Grund nach strengen Vorgaben bearbeiten.
    Die Trauben gedeihen auf Hanglagen zwischen 200 und 550 m auf kalkreichen und lehmigen bis schotterlehmigen Böden. Dank der großen Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht können sie gut ausreifen, ohne ihre Frische und Struktur einzubüßen. Der Ausbau des T Rosé erfolgt im Edelstahltank ohne Säureabbau.

    • Jahrgang:

      2016

    • Herkunft:

      Italien - Südtirol

    • Sorte:

      Lagrein, Merlot, Blau=Spätburgunder

    • Geschmack:

      trocken, würzig, frisch

    • Alkoholgehalt:

      13,5%

    • Allergien:

      Enthält Sulfite

    • Herstellerangaben:

      Cantina Tramin - Weinstrasse 144 - IT-39040 Termeno (BZ)

    8,60 €

    für 0.75 Liter (11,47 € /1 Liter)

    Inkl. 19% MwSt., excl. Versandkosten

    Verfügbarkeit:

    Auf Lager

    Nur noch 12 übrig

    Lieferzeit:

    2-3 Tage

  • Vom Teufel bewertet mit:

    Haben Sie diesen Wein schon probiert?