Schnelle Bearbeitung Ihrer Bestellung
Direktbestellung 069 448989
 

Deutscher Wein und seine Anbaugebiete

Deutschland hat eine lange Weinbautradition, die nachgewiesenerweise bis ins 1.Jahrhundert zurückgeht. Ungwöhnlich dabei ist, dass die meisten der Weinberge um den 50. Breitengrad liegen und damit für die Traubenreife sehr nördlich. Das ist nur durch geschützte Lagen möglich wie beispielsweise in Flussnähe oder auf zur Sonne ausgerichteten Hängen.

Heute gibt es mehr als 80Tausend Winzer, die auf mehr als 100Tausend Hektar Wein erzeugen. Es gibt 13 Anbaugebiete für Qualitätswein, die seit 2012 mit ihrem Namen eine geschützte Ursprungsbezeichnung darstellen:

Ahr, Baden, Franken, Hessische Bergstrasse, Mittelrhein, Mosel, Nahe, Pfalz, Rheingau, Rheinhessen, Saale-Unstrut, Sachsen und Württemberg

Der Riesling ist die bekannteste deutsche Rebsorte und gilt (immernoch) als die Königin der deutschen Trauben; einige der Spitzengewächse werden immernoch aus dieser Rebsorte gekeltert. Allerdings entstehen mittlerweile auch aus anderen Sorten Topweine; seit den 1990er Jahren sind zudem auch internationale Rebsorten wie Merlot und Chardonnay zugelassen.

Deutschland hat eine lange Weinbautradition, die nachgewiesenerweise bis ins 1.Jahrhundert zurückgeht. Ungwöhnlich dabei ist, dass die meisten der Weinberge um den 50. Breitengrad liegen und damit... mehr erfahren »
Fenster schließen
Deutscher Wein und seine Anbaugebiete

Deutschland hat eine lange Weinbautradition, die nachgewiesenerweise bis ins 1.Jahrhundert zurückgeht. Ungwöhnlich dabei ist, dass die meisten der Weinberge um den 50. Breitengrad liegen und damit für die Traubenreife sehr nördlich. Das ist nur durch geschützte Lagen möglich wie beispielsweise in Flussnähe oder auf zur Sonne ausgerichteten Hängen.

Heute gibt es mehr als 80Tausend Winzer, die auf mehr als 100Tausend Hektar Wein erzeugen. Es gibt 13 Anbaugebiete für Qualitätswein, die seit 2012 mit ihrem Namen eine geschützte Ursprungsbezeichnung darstellen:

Ahr, Baden, Franken, Hessische Bergstrasse, Mittelrhein, Mosel, Nahe, Pfalz, Rheingau, Rheinhessen, Saale-Unstrut, Sachsen und Württemberg

Der Riesling ist die bekannteste deutsche Rebsorte und gilt (immernoch) als die Königin der deutschen Trauben; einige der Spitzengewächse werden immernoch aus dieser Rebsorte gekeltert. Allerdings entstehen mittlerweile auch aus anderen Sorten Topweine; seit den 1990er Jahren sind zudem auch internationale Rebsorten wie Merlot und Chardonnay zugelassen.

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 7
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Schneider Tohuwabohu 2015
Schneider Tohuwabohu 2015
Ganz entgegen der Vermutung ist der Tohuwabohu kein Chaot sondern ein Spitzenwein. Es handelt sich vielmehr um eine sehr gekonnt zusammengestellte Cuvee aus Merlot, Cabernet Franc und Cabernet Sauvignon, natürlich im kleinen Eichenfaß...
Inhalt 0.75 Liter (31,87 € * / 1 Liter)
23,90 € *
Zum Produkt
Schneider Ursprung
Schneider Ursprung
Schneider Ursprung
Inhalt 0.75 Liter (13,20 € * / 1 Liter)
9,90 € *
Zum Produkt
Vaux Riesling Brut
Vaux Riesling Brut
Der "neue" Riesling-Sekt der Sektmanufaktur Schloss VAUX. Etwas weniger mineralisch; etwas weicher und; simpel gesagt; so lecker. Feine; duftige Nase mit dezenten Steinobstnoten und Zitrus. Im Mund frisch; schöne weiche Fruchtaromen;...
Inhalt 0.75 Liter (17,33 € * / 1 Liter)
13,00 € *
Zum Produkt
Frey Weißburgunder QbA Trocken
Frey Weißburgunder QbA Trocken
Frey Weißburgunder QbA Trocken
Inhalt 0.75 Liter (12,27 € * / 1 Liter)
9,20 € *
Zum Produkt
Frey Grauburgunder trocken
Frey Grauburgunder trocken
Ein frischer Grauburgunder des Familienunternehmens Frey aus dem Breisgau vom Glottertäler Eichberg; Einzellage "Eichberg" und "Neuacker". Schöne fruchtig-frische Nase mit feinen gelben Früchten; etwas Birne; Heu und kreidigen Noten. Im...
Inhalt 0.75 Liter (11,73 € * / 1 Liter)
8,80 € *
Zum Produkt
Weil Kiedricher VDP Ortswein
Weil Kiedricher VDP Ortswein
Weil Kiedricher VDP Ortswein
Inhalt 0.75 Liter (25,20 € * / 1 Liter)
18,90 € *
Zum Produkt
Weil QbA, halbtrocken
Weil QbA, halbtrocken
Weil QbA, halbtrocken
Inhalt 0.75 Liter (20,27 € * / 1 Liter)
15,20 € *
Zum Produkt
Weil QbA, trocken
Weil QbA, trocken
Weil QbA, trocken
Inhalt 0.75 Liter (20,27 € * / 1 Liter)
15,20 € *
Zum Produkt
2016er Prinz von Hessen Dachsfilet
2016er Prinz von Hessen Dachsfilet
2016er Prinz von Hessen Dachsfilet Ein Flaggschiffwein, der wie ein Leuchtturm aus den Rieslingen, die wir aus diesem Jahr probieren konnten herausragt! Der Duft ist zart,weinig, beinahe verhalten, was an einer vornehm zurückhaltenden...
Inhalt 0.75 Liter (30,93 € * / 1 Liter)
23,20 € *
Zum Produkt
2017er Johannisberger Riesling Prinz v. Hessen
2017er Johannisberger Riesling Prinz v. Hessen
Prinz von Hessen, 2017er Johannisberger Riesling, VDP. Ortswein, Qualitätswein trocken Mehr Lage, mehr Charakter könnte man zu diesem Johannisberger sagen. Im Duft eine gewisse Würze,die ein wenig an Aprikosenkern erinnert, auch grüner...
Inhalt 0.75 Liter (17,33 € * / 1 Liter)
13,00 € *
Zum Produkt
2017er Prinz von Hessen Riesling
2017er Prinz von Hessen Riesling
2017er Prinz von Hessen Riesling, VDP Gutswein, Qualitätswein - trocken Der "Kleine Prinz" ist ein ganz Moderner. Sehr selektive Lese,schonende Pressung und Vergärung in gekühlten(!) Edelstahltanks, also das ganze Programm modernster...
Inhalt 0.75 Liter (13,60 € * / 1 Liter)
10,20 € *
Zum Produkt
von Buhl Riesling, QbA Pfalz 2017
von Buhl Riesling, QbA Pfalz 2017
von Buhl Riesling, QbA Pfalz 2017
Inhalt 9999999.9999 Liter (0,00 € * / 1 Liter)
10,90 € *
Zum Produkt
1 von 7
Zuletzt angesehen