Schnelle Bearbeitung Ihrer Bestellung
Direktbestellung 069 448989
 

Schaumwein par Excellence - die Champagne

Massgeblich für die Einzigartigkeit des Champagners ist das Terroir, eine Mischung aus Lage, Klima und den kalkhaltigen Böden. Die 317 Champagner-Erzeugenden Gemeiden sammeln sich hauptsächlich um die beiden Orten Reims und Epernay.
Denn Champagner darf nur aus der Champagne kommen, da ist man sehr streng. Genauer gesagt: Die Trauben müssen aus dem geografisch genau definierten Gebiet der Champagne kommen, vor Ort verarbeitet werden und auch nur in Betrieben, die ausschließlich Trauben aus der Region verwenden. Es gibt rund 18.000 Winzer, die Trauben für 250 Handelshäuser und 40  Genossenschaften (Coopératives ) produzieren. Ein großer Teil der knapp 100 dem Markt beherrschenden Häuser hat zusätzlich zu den eigenen Lagen Vetragswinzer, um die Menge zu garantieren.  Etwa 1500 Winzer vinifizieren und vermarkten ihre Champagner noch selbst.
Für den Grundwein werden hauptsächlich drei Rebsorten genutzt, Pinot Noir mit etwas mehr als einem Drittel der Fläche, dann Pinot Meunier sowie Chardonnay. Dazu kommen in winzigen Mengen die ebenfalls zur Produktion zugelassenen Arbane, Petit Meslier, Pinot Blanc und Pinot Gris.  
Da der Schaumwein nach der zweiten Gärung in der Flasche für Monate auf der Hefe liegen muss, ziehen sich kilometerlange Keller unter den Champagnerhäusern, in denen die Flaschen bei idealen Bedingungen lagern. Nach dem Entfernen des Hefepropfens ist Champagner wie jeder Sekt mit Flaschengärung erstmal knochentrocken und wird über die Zugabe der sogenannten Dosage auf seinen "Süße"grad eingestellt.

Massgeblich für die Einzigartigkeit des Champagners ist das Terroir, eine Mischung aus Lage, Klima und den kalkhaltigen Böden. Die 317 Champagner-Erzeugenden Gemeiden sammeln sich hauptsächlich um... mehr erfahren »
Fenster schließen
Schaumwein par Excellence - die Champagne

Massgeblich für die Einzigartigkeit des Champagners ist das Terroir, eine Mischung aus Lage, Klima und den kalkhaltigen Böden. Die 317 Champagner-Erzeugenden Gemeiden sammeln sich hauptsächlich um die beiden Orten Reims und Epernay.
Denn Champagner darf nur aus der Champagne kommen, da ist man sehr streng. Genauer gesagt: Die Trauben müssen aus dem geografisch genau definierten Gebiet der Champagne kommen, vor Ort verarbeitet werden und auch nur in Betrieben, die ausschließlich Trauben aus der Region verwenden. Es gibt rund 18.000 Winzer, die Trauben für 250 Handelshäuser und 40  Genossenschaften (Coopératives ) produzieren. Ein großer Teil der knapp 100 dem Markt beherrschenden Häuser hat zusätzlich zu den eigenen Lagen Vetragswinzer, um die Menge zu garantieren.  Etwa 1500 Winzer vinifizieren und vermarkten ihre Champagner noch selbst.
Für den Grundwein werden hauptsächlich drei Rebsorten genutzt, Pinot Noir mit etwas mehr als einem Drittel der Fläche, dann Pinot Meunier sowie Chardonnay. Dazu kommen in winzigen Mengen die ebenfalls zur Produktion zugelassenen Arbane, Petit Meslier, Pinot Blanc und Pinot Gris.  
Da der Schaumwein nach der zweiten Gärung in der Flasche für Monate auf der Hefe liegen muss, ziehen sich kilometerlange Keller unter den Champagnerhäusern, in denen die Flaschen bei idealen Bedingungen lagern. Nach dem Entfernen des Hefepropfens ist Champagner wie jeder Sekt mit Flaschengärung erstmal knochentrocken und wird über die Zugabe der sogenannten Dosage auf seinen "Süße"grad eingestellt.

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Bauget Jouette
Bauget Jouette
Einer unserer Lieblinge. Geradezu schmeichelhafte Perlage; was die Genießer freuen wird. Mit opulenter; sehr Champagner-typischer Nase: Hefe; Toast; grüne Haselnüsse; aber auch Apfel und weiße Früchte. Im Mund frisch und geschmeidig mit...
Inhalt 0.75 Liter (38,67 € * / 1 Liter)
29,00 € *
Zum Produkt
Roederer Brut Premier
Roederer Brut Premier
In der Nase kommt dieser Klassiker eher fruchtig-frisch daher; mit Apfel; Steinobst und Grapefruit dazu feine Hefenote; am Gaumen dann ebenfalls von Früchten geprägt; Granny Smith und Zitrus; dabei rassig und frisch; trotzdem reichhaltig...
Inhalt 0.75 Liter (61,20 € * / 1 Liter)
45,90 € *
Zum Produkt
Taittinger Brut Prestige
Taittinger Brut Prestige
Ein spritzig frischer und expressiver Champagner; für den nur Trauben der ersten Pressung verwendet werden. Dezenter Duft mit feinen hellen Früchten; etwas Blüten und Brioche; im Mund kräftige Perlage; Pfirsich- und Quitte; Apfel und...
Inhalt 0.75 Liter (57,20 € * / 1 Liter)
42,90 € *
Zum Produkt
Billecart Salmon Brut Reserve
Billecart Salmon Brut Reserve
Das kleine Champagnerhaus Billecart-Salmon ist seit seiner Gründung 1818 in Privatbesitz und somit einer der ältesten Familiendynastien in der Champagne. Der klassische Einstiegs-Champagner ist der Brut Reserve der mit seinem klaren;...
Inhalt 0.75 Liter (53,07 € * / 1 Liter)
39,80 € *
Zum Produkt
Billecart Salmon Rosé; Brut
Billecart Salmon Rosé; Brut
Dieser Rosé ist eine Sensation! Und das schon seit Jahren. Der feine Duft edler Früchte wie Himbeeren (wirklich reife von einer guten Herkunft); Birne (etwa Köstliche von Charneux; nicht sehr reif) ist geradezu betörend. Im Mund ein...
Inhalt 0.75 Liter (77,33 € * / 1 Liter)
58,00 € *
Zum Produkt
Taittinger Brut Prestige Rosé
Taittinger Brut Prestige Rosé
Ein sehr trockener; aromatisch-würziger Rösé-Champagner aus dem Hause Taittinger. In der Nase feine Noten von Himbeere und Sauerkirsche; etwas Cassis; Toastnoten und ein Hauch Rotwein. Am Gaumen sehr trocken; würzig; dazu frische Beeren...
Inhalt 0.75 Liter (66,40 € * / 1 Liter)
49,80 € *
Zum Produkt
Ruinart Brut Rosé
Ruinart Brut Rosé
Der Ruinart Rosé zählt zu den Spitzen-Champagnern. Die Nase duftet nach Zitrus; Orangenblüte und Brioche; dazu rote Beeren. Im Mund ist er trocken und frisch; dabei sehr füllig und weich; Brombeeren; roten Johannisbeeren und...
Inhalt 0.75 Liter (85,33 € * / 1 Liter)
64,00 € *
Zum Produkt
R de Ruinart brut
R de Ruinart brut
Reichhaltig und füllig ist dieser Champagnerklassiker: In der Nase frische Früchte: reife Birne; Zitrus und Apfel; dazu feine Hefenoten; im Mund ist der Ruinart dann recht intensiv: Brioche und Röstnoten; dazu reifes Steinobst; Orange...
Inhalt 0.75 Liter (70,00 € * / 1 Liter)
52,50 € *
Zum Produkt
Krug Grande Cuvée
Krug Grande Cuvée
Der Eigenbrötler unter den Prestige-Champagnern. Kein Jahrgangschampagner und doch sehr Eigenständig. Die Nase ist würzig; schmelzig mit feiner erdiger Note; florale Anklänge; Zitrusfrüchte aber auch Pumpernickel. Am Gaumen...
Inhalt 0.75 Liter (237,33 € * / 1 Liter)
178,00 € *
Zum Produkt
Champagner Terre d'Emotion Brut Vérité Charpentier
Champagner Terre d'Emotion Brut Vérité Charpentier
Fein, elegant, sehr klassisch ist dieser Champagner. Subtile Nase mit Brioche, aber auch blütigen Noten, dezente Frucht mit einem Hauch Zitrus. Im Geschmack frisch und mineralisch, Kalk und pfeffriger Feuerstein, dazu heimische Frucht...
Inhalt 0.75 Liter (53,33 € * / 1 Liter)
40,00 € *
Zum Produkt
Champagner Terre d'Emotion Blanc de Blanc Charpent
Champagner Terre d'Emotion Blanc de Blanc Charpent
Ein eleganter Champagner aus reinem Chardonnay von alten Rebbeständen gemacht. Feine Nase mit Hefenoten, Akazie, aber auch aufgeschlagenem Eischnee. Im Mund wunderbar mineralisch frisch, feiner cremiger Ton gepaart mit Mandeln, schöner...
Inhalt 0.75 Liter (56,00 € * / 1 Liter)
42,00 € *
Zum Produkt
Champagner Charpentier Rosé Brut
Champagner Charpentier Rosé Brut
Ein wunderbar fruchtiger Rosé-Champagner eines kleinen Familienbetriebs, der mit Preis-Leistung und vor allem Geschmack überzeugt. Schon in der Nase sehr typisch, etwas Brioche- und Röstnoten, Meringue und rote Beeren, ein Hauch...
Inhalt 0.75 Liter (45,33 € * / 1 Liter)
34,00 € *
Zum Produkt
1 von 2
Zuletzt angesehen