Schnelle Bearbeitung Ihrer Bestellung
Direktbestellung 069 448989
 

Rotwein von der Loire


An der Loire wird mehr zwar mehr Weiß- als Rotwein angepflanzt, dennoch entstehen vor allem aus Cabernet Franc, der hier Breton heißt, wunderbar eigenstädige Rote mit erdig-würzigem, mineralisch-frischem Charakter, vor allem in Saumur, ebenso in Bourgueil sowie  in Chinon. Weitere relevante Sorten sind Gamay, Grolleau und Malbec, der hier auch Cot genannt wird. Auch im für Weißwein berühmten Sancerre wird ein wenig Rowein an- und ausgebaut, wobei es sich ausschließlich um Pinot Noir handelt.

An der Loire wird mehr zwar mehr Weiß- als Rotwein angepflanzt, dennoch entstehen vor allem aus Cabernet Franc, der hier Breton heißt, wunderbar eigenstädige Rote mit erdig-würzigem,... mehr erfahren »
Fenster schließen
Rotwein von der Loire


An der Loire wird mehr zwar mehr Weiß- als Rotwein angepflanzt, dennoch entstehen vor allem aus Cabernet Franc, der hier Breton heißt, wunderbar eigenstädige Rote mit erdig-würzigem, mineralisch-frischem Charakter, vor allem in Saumur, ebenso in Bourgueil sowie  in Chinon. Weitere relevante Sorten sind Gamay, Grolleau und Malbec, der hier auch Cot genannt wird. Auch im für Weißwein berühmten Sancerre wird ein wenig Rowein an- und ausgebaut, wobei es sich ausschließlich um Pinot Noir handelt.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Sancerre rouge
Sancerre rouge
Zurück zum Ursprung. Ein roter Sancerre ist heute eher ungewöhnlich; war aber vor der Reblausplage üblich; da der größte Teil der Gegend mit Pinot Noir bepflanzt war. Nur aus dieser Sorte darf der Rotwein der Region gewonnen werden....
Inhalt 0.75 Liter (25,87 € * / 1 Liter)
19,40 € *
Zum Produkt
Zuletzt angesehen