Weinanbau in Süditalien

Als ehemalst wichtigste Kolonie Griechenlands geht von Sizilien die längste Weinbauttradition Italiens aus.

Trotzdem waren die südlichen Regionen in heutiger Zeit eher für ihren Obstanbau bekannt, bis sich einige engagierte Winzer der zumeist alten Rebsorten und Pflanzbestände annahmen, das Potential der Sorten erkannten und den internationalen Weinmarkt mit anspruchsvollen Tropfen überraschten. Es sind solche Trauben wie Aglianico, Fiano, ja selbst Primitivo, die mittlerweile wieder von sich reden machen und die italienische Weinlandschaft um weitere Nuancen bereichern.
Auch Sizilien lag weintechnisch lange Zeit brach und produzierte vorwiegend Fassware, heute ist es durch ambitionierten Weinanbau geprägt, der von großen, modernen Kellereien bis hin zu Kleinstwinzern reicht, die moderne Rebsorten ebenso wie alte, einheimische Sorten anbauen, mal im Stahl oder im Barrique ausgebaut oder auch ganz traditionell in der Amphore vergoren: die Bandbreite ist groß.
Auch entdeckenswert sind die Weine von den Steilhängen des Vulkans Etna, da sie oft von uralten Stöcken stammen und auf mineralischen Böden wachsen, was ihnen einen unvergleilchlichen Charakter verleiht.

Als ehemalst wichtigste Kolonie Griechenlands geht von Sizilien die längste Weinbauttradition Italiens aus. Trotzdem waren die südlichen Regionen in heutiger Zeit eher für ihren Obstanbau... mehr erfahren »
Fenster schließen
Weinanbau in Süditalien

Als ehemalst wichtigste Kolonie Griechenlands geht von Sizilien die längste Weinbauttradition Italiens aus.

Trotzdem waren die südlichen Regionen in heutiger Zeit eher für ihren Obstanbau bekannt, bis sich einige engagierte Winzer der zumeist alten Rebsorten und Pflanzbestände annahmen, das Potential der Sorten erkannten und den internationalen Weinmarkt mit anspruchsvollen Tropfen überraschten. Es sind solche Trauben wie Aglianico, Fiano, ja selbst Primitivo, die mittlerweile wieder von sich reden machen und die italienische Weinlandschaft um weitere Nuancen bereichern.
Auch Sizilien lag weintechnisch lange Zeit brach und produzierte vorwiegend Fassware, heute ist es durch ambitionierten Weinanbau geprägt, der von großen, modernen Kellereien bis hin zu Kleinstwinzern reicht, die moderne Rebsorten ebenso wie alte, einheimische Sorten anbauen, mal im Stahl oder im Barrique ausgebaut oder auch ganz traditionell in der Amphore vergoren: die Bandbreite ist groß.
Auch entdeckenswert sind die Weine von den Steilhängen des Vulkans Etna, da sie oft von uralten Stöcken stammen und auf mineralischen Böden wachsen, was ihnen einen unvergleilchlichen Charakter verleiht.

Topseller
Taras Primitivo 2015 Taras Primitivo 2015
Inhalt 0.75 Liter (22,53 € * / 1 Liter)
16,90 € *
Taras Primitivo 2013 Taras Primitivo 2013
Inhalt 0.75 Liter (22,53 € * / 1 Liter)
16,90 € *
Grillo Masseria del Feudo 2017 Grillo Masseria del Feudo 2017
Inhalt 0.75 Liter (17,33 € * / 1 Liter)
13,00 € *
Rosso delle Rose DOC Nero d'Avola Rosso delle Rose DOC Nero d'Avola
Inhalt 0.75 Liter (25,73 € * / 1 Liter)
19,30 € *
Nero d'Avola 2018 Cusomano Nero d'Avola 2018 Cusomano
Inhalt 0.75 Liter (13,07 € * / 1 Liter)
9,80 € *
Nero d'Avola 2017 Masseria del Feudo Nero d'Avola 2017 Masseria del Feudo
Inhalt 0.75 Liter (15,60 € * / 1 Liter)
11,70 € *
Chardonnay Haermosa 2016 Chardonnay Haermosa 2016
Inhalt 0.75 Liter (24,67 € * / 1 Liter)
18,50 € *
Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Taras Primitivo 2015
Taras Primitivo 2015
Albano Carrisi; der italienische Schlagersänger; produziert auf seinem Weingut einen Wein; der alles andere als Tralala ist! Großartiger Duft nach Blüten; Tabak; Leder; Pflaume. Im Mund sofort opulente Frucht; die Duftnoten finden sich...
Inhalt 0.75 Liter (22,53 € * / 1 Liter)
16,90 € *
Zum Produkt
Chardonnay Haermosa 2016
Chardonnay Haermosa 2016
Ein sonnenverwöhnter; schmelziger Chardonnay aus Italiens Süden. In der duftig feinen Nase reife gelbe Früchte; Zitrusnoten - knackig frisch aber auch kandierte Orangenschale; Florales und Sommer-Blüten; Röstnoten; etwas Buttertoffee. Im...
Inhalt 0.75 Liter (24,67 € * / 1 Liter)
18,50 € *
Zum Produkt
Nero d'Avola 2017 Masseria del Feudo
Nero d'Avola 2017 Masseria del Feudo
Der kleine Bruder zum "Rosso del Rose" aus dem gleichen Haus. Im Glas fällt sein dunkles Rot, mit Reflexen von Violett gleich ins Auge. Schnell entfalten sich Noten von Vanille, aromatischen Beerenfrüchten und feines Graphit in der Nase....
Inhalt 0.75 Liter (15,60 € * / 1 Liter)
11,70 € *
Zum Produkt
Nero d'Avola 2018 Cusomano
Nero d'Avola 2018 Cusomano
Dicht und fruchtbetont kommt der Nero d'Avola von Cusumano daher und bietet wirklich viel Wein für kleines Geld. Dichte; dunkle Nase voller dunkler Beeren; Kirsche und Wildkräuter. Im Mund opulent und fruchtbetont und im Moment noch sehr...
Inhalt 0.75 Liter (13,07 € * / 1 Liter)
9,80 € *
Zum Produkt
Rosso delle Rose DOC Nero d'Avola
Rosso delle Rose DOC Nero d'Avola
Eine bestechende Cuvée aus Nero d'Avola und Syrah. Kräftig; dunkel sonnenerwöhnt. Die Nase duftet beerig; dazu Cassis und eingekochte Schwarzkirsche; ledrig; erdige Noten; etwas Mokka; Rose und Veilchen. Am Gaumen dicht; Früchte und...
Inhalt 0.75 Liter (25,73 € * / 1 Liter)
19,30 € *
Zum Produkt
Taras Primitivo 2013
Taras Primitivo 2013
Albano Carrisi; der italienische Schlagersänger; produziert auf seinem Weingut einen Wein; der alles andere als Tralala ist! Großartiger Duft nach Blüten; Tabak; Leder; Pflaume. Im Mund sofort opulente Frucht; die Duftnoten finden sich...
Inhalt 0.75 Liter (22,53 € * / 1 Liter)
16,90 € *
Zum Produkt
Grillo Masseria del Feudo 2017
Grillo Masseria del Feudo 2017
Perfekt zu gegrilltem Fisch: In der Nase intensiv und frisch mit zitronigen Noten; Kräutern; Birne; Steinobst; aber auch blütig; dazu dezent Akazienhonig und Erde. Im Mund fruchtig; grüne Ananas und Papaya; Limette; rund; Heu und...
Inhalt 0.75 Liter (17,33 € * / 1 Liter)
13,00 € *
Zum Produkt
Zuletzt angesehen