Schnelle Bearbeitung Ihrer Bestellung
Direktbestellung 069 448989
 

Wachau und Wein

Die Wachau ist sicherlich das berühmteste Weinanbaugebiet Österreichs. Im äußersten Westen der Weinbauregion Niederösterreich gelegen, bezeichnet die Wachau das enge Donautal zwischem Melk und Krems. Auf 1400 Hektar wächst Wein, zum Teil auf steilen Terassen entlang der Donau. Hauptsächlich wird Grüner Veltliner angebaut sowie Riesling, aber auch Muskateller, Neuburger und Sauvignon Blanc gedeihen gut, hingegen findet sich nur sehr wenig Rotwein.

Außerdem hat dieses Weinanbaugebiet eigene Prädikatsbenennungen;

Steinfeder mit max 11,5 Volumenprozent, Federspiel als Kabinettswein mit 11,5-12,5 Volumenprozent sowie Smaragd mit mindestens 12,5 Volumenprozent und hohem Öchslewert, entspricht in etwa einer Spätlese.

Die Wachau ist sicherlich das berühmteste Weinanbaugebiet Österreichs. Im äußersten Westen der Weinbauregion Niederösterreich gelegen, bezeichnet die Wachau das enge Donautal zwischem Melk und... mehr erfahren »
Fenster schließen
Wachau und Wein

Die Wachau ist sicherlich das berühmteste Weinanbaugebiet Österreichs. Im äußersten Westen der Weinbauregion Niederösterreich gelegen, bezeichnet die Wachau das enge Donautal zwischem Melk und Krems. Auf 1400 Hektar wächst Wein, zum Teil auf steilen Terassen entlang der Donau. Hauptsächlich wird Grüner Veltliner angebaut sowie Riesling, aber auch Muskateller, Neuburger und Sauvignon Blanc gedeihen gut, hingegen findet sich nur sehr wenig Rotwein.

Außerdem hat dieses Weinanbaugebiet eigene Prädikatsbenennungen;

Steinfeder mit max 11,5 Volumenprozent, Federspiel als Kabinettswein mit 11,5-12,5 Volumenprozent sowie Smaragd mit mindestens 12,5 Volumenprozent und hohem Öchslewert, entspricht in etwa einer Spätlese.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Pichler Grüner Veltliner Federspiel
Pichler Grüner Veltliner
Pichler Grüner Veltliner
15,90 € *
Zum Produkt
Zuletzt angesehen