Schnelle Bearbeitung Ihrer Bestellung
Direktbestellung 069 448989
 

Weinbau am Kap - Südafrika

Aufgrund der klimatischen Bedinungen befinden sich die Weinbaugebiete im Süden des Ladens in der Provinz Westkap und sind selten mehr als 50km von der Küste entfernt, um von den kühlenden Strömen zu profitieren.

Im 17. Jahrhundert beginnt mit Jan van Riebbeck und seinem Nachfolger Simon van der Stel der Weinanbau in Südafrika, der im beginnenden 19. Jahrhundert seine erste Blütezeit erlebt, als mit dem Vereinigten Königreich ein neuer Markt dazukommt. Danach geht es durch dessen Versöhnung mit Frankreich, der Reblausplage und anderen Schwierigkeiten erstmal bergab. Erst 1918 wurde die Weinbauern durch die Gründung der Kooperatieve Wijnbouwers Vereniging van Zuid-Afrika abgesichert.

Der weltweite Erfolg südafrikanischer Weine begann dann in den 1980ern. Mit der Lockerung der Einfuhrbedingungen war es nun auch möglich, internationale Trauben zu pflanzen und sich dadurch besser auf dem Markt zu positionieren. Damit stieg die Zahl privater Winzer und kleinerer Weinunternehmen neben den großen Genossenschaften. Bereits 1973 wurde das Wine of Origin - Qulitätssystem aufgebaut, welches die Güte der Weine sowohl nach dem Standort als auch dem Produzenten klassifiziert; der Begriff Estate Wine garantiert hingegen, dass der Wein auf einem registrierten Gut an- und ausgebaut wurde.

Südafrika ist heute ein qualitätsorientiertes und dynamisches Weinland, welches gerade 6 neue Weinkategorien zugelassen hat, unter anderem für Orange Wine (Skin Macerated White), aufgesprittete Süßweine (Sun Wine) oder Alternative White/Red für Weine experimentierfreudiger Winzer. Der bereits 1992 eingeführte Begriff Cap Classique bezeichnet nach Champagnermethode hergestellte Schaumweine.
Auch in Südafrika geht man über zu einer achtsameren Art des Weinbaus, dessen Ziel es ist, charakteristische Tropfen zu erzeugen, die authentisch sind und ihr einzigartiges Terroir ausdrücken.

Aufgrund der klimatischen Bedinungen befinden sich die Weinbaugebiete im Süden des Ladens in der Provinz Westkap und sind selten mehr als 50km von der Küste entfernt, um von den kühlenden Strömen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Weinbau am Kap - Südafrika

Aufgrund der klimatischen Bedinungen befinden sich die Weinbaugebiete im Süden des Ladens in der Provinz Westkap und sind selten mehr als 50km von der Küste entfernt, um von den kühlenden Strömen zu profitieren.

Im 17. Jahrhundert beginnt mit Jan van Riebbeck und seinem Nachfolger Simon van der Stel der Weinanbau in Südafrika, der im beginnenden 19. Jahrhundert seine erste Blütezeit erlebt, als mit dem Vereinigten Königreich ein neuer Markt dazukommt. Danach geht es durch dessen Versöhnung mit Frankreich, der Reblausplage und anderen Schwierigkeiten erstmal bergab. Erst 1918 wurde die Weinbauern durch die Gründung der Kooperatieve Wijnbouwers Vereniging van Zuid-Afrika abgesichert.

Der weltweite Erfolg südafrikanischer Weine begann dann in den 1980ern. Mit der Lockerung der Einfuhrbedingungen war es nun auch möglich, internationale Trauben zu pflanzen und sich dadurch besser auf dem Markt zu positionieren. Damit stieg die Zahl privater Winzer und kleinerer Weinunternehmen neben den großen Genossenschaften. Bereits 1973 wurde das Wine of Origin - Qulitätssystem aufgebaut, welches die Güte der Weine sowohl nach dem Standort als auch dem Produzenten klassifiziert; der Begriff Estate Wine garantiert hingegen, dass der Wein auf einem registrierten Gut an- und ausgebaut wurde.

Südafrika ist heute ein qualitätsorientiertes und dynamisches Weinland, welches gerade 6 neue Weinkategorien zugelassen hat, unter anderem für Orange Wine (Skin Macerated White), aufgesprittete Süßweine (Sun Wine) oder Alternative White/Red für Weine experimentierfreudiger Winzer. Der bereits 1992 eingeführte Begriff Cap Classique bezeichnet nach Champagnermethode hergestellte Schaumweine.
Auch in Südafrika geht man über zu einer achtsameren Art des Weinbaus, dessen Ziel es ist, charakteristische Tropfen zu erzeugen, die authentisch sind und ihr einzigartiges Terroir ausdrücken.

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Allesverloren Fine old Vintage
Allesverloren Fine old Vintage
Allesverloren Fine old Vintage
Inhalt 0.75 Liter (26,40 € * / 1 Liter)
19,80 € *
Zum Produkt
Tinta Barocca Alles Verloren 2017
Tinta Barocca Alles Verloren 2017
Eigentlich ist Tinta Barocca eine Rebe zur Port-Erzeugung - und das schmeckt man auch: Vollmundig und fruchtig aromatisch. Im Duft Erd- und Brombeeren; Vanille- und Kräutertöne; im Mund dann dunkle Beeren; Cassis; Dörr-Pflaume;...
Inhalt 0.75 Liter (19,87 € * / 1 Liter)
14,90 € *
Zum Produkt
The chocolate block 2017
The chocolate block 2017
Sehr kompletter Wein! Der Name Chocolate Block suggeriert einen fetten Überseewein aber das täuscht. Im Duft rote Beeren; lebendig weinig und strukturiert im Mund; Würze; Holz und rote Früchte. Im Ausklang dann überseeische Wucht und...
Inhalt 0.75 Liter (43,07 € * / 1 Liter)
32,30 € *
Zum Produkt
Barista Pinotage 2018
Barista Pinotage 2018
Dieser Wein heißt nicht ohne Grund Barista oder in seiner Heimat "The Coffee-Wine". Eine duftintensive Nase mit deutlichen Espresso-Noten; dazu rote Beeren; Kirsche und Röstnoten. Im Mund im Vergleich zum Duft fast schlank wirkend; dabei...
Inhalt 0.75 Liter (16,00 € * / 1 Liter)
12,00 € *
Zum Produkt
Boschendal Sauvignon
Boschendal Sauvignon
Boschendal Sauvignon
Inhalt 0.75 Liter (15,87 € * / 1 Liter)
11,90 € *
Zum Produkt
Meerlust Rubicon
Meerlust Rubicon
Ein Kap-Klassiker und Flagschiff im Bordeaux-Stil; das internationalen Ruf erlangt hat. Der Hauptanteil Cabernet Sauvignon prägt den Charakter des Weins und gibt ihm Struktur; dazu etwa 25% Merlot für die Pflaumig-fruchtige Fülle und...
Inhalt 0.75 Liter (39,73 € * / 1 Liter)
29,80 € *
Zum Produkt
Tinta Barocca Alles Verloren
Tinta Barocca Alles Verloren
Eigentlich ist Tinta Barocca eine Rebe zur Port-Erzeugung - und das schmeckt man auch: Vollmundig und fruchtig aromatisch. Im Duft Erd- und Brombeeren; Vanille- und Kräutertöne; im Mund dann dunkle Beeren; Cassis; Dörr-Pflaume;...
Inhalt 0.75 Liter (19,87 € * / 1 Liter)
14,90 € *
Zum Produkt
Glenelly (Shiraz, Cab.-Sauvingon,
Glenelly (Shiraz, Cab.-Sauvingon,
Bordeaux meets Südafrika; möchte man sagen. Nachdem Baronin Lencquesaing ihr Spitzengut Pichon Longueville in Pauillac verkauft hat, erwarb sie Glenelly Estate in Stellenbosch; ein altes Gut; auf dem schon seit dem 17.Jahrhundert Wein...
Inhalt 0.75 Liter (22,40 € * / 1 Liter)
16,80 € *
Zum Produkt
Altima Sauvignon Blanc
Altima Sauvignon Blanc
Altima Sauvignon Blanc
Inhalt 0.75 Liter (18,40 € * / 1 Liter)
13,80 € *
Zum Produkt
Kanonkop Cabernet Sauvignon 2012
Kanonkop Cabernet Sauvignon 2012
Kanonkop Cabernet Sauvignon 2012
Inhalt 0.75 Liter (41,33 € * / 1 Liter)
31,00 € *
Zum Produkt
Pongrácz
Pongrácz
Dieser schöner Schaumwein in Champagnermethode aus der "Bergkeller"-Region nähe Stellenbosch wurde zum Andenken an den aristokratischen Winzer Desiderius Pongracz (Ungarn) ins Leben gerufen; welcher die südafrikanische Weinindustrie...
Inhalt 0.75 Liter (23,87 € * / 1 Liter)
17,90 € *
Zum Produkt
Bosstock Chenin Blanc Cellar Selection Rhebokskloo
Bosstock Chenin Blanc Cellar Selection Rhebokskloo
Ein wahrer Exot. Reinsortiger Chenin Blanc aus Südafrika aus den Händen von zwei Top-Winzerinnen. Guave und Ananas und tropischer Dosenfruchtcocktail bestimmen die Nase. Im Mund auch exotische Früchte; etwas Banane; Schmelz und Frische....
Inhalt 0.75 Liter (12,67 € * / 1 Liter)
9,50 € *
Zum Produkt
1 von 2
Zuletzt angesehen