Oliver Zeter Sauvignon Blanc 2021

Oliver Zeter Sauvignon Blanc 2020

Oliver Zeter Sauvignon Blanc 2021

Normaler Preis 12,90€
je 0.75 l ( 17,20€ /l)
Jahrgang: 2021

➼Pfälzer Sauvignon Blanc wie aus Neuseeland
➼expressiver Weißwein mit exotischen Fruchtaromen
➼knackige grüne Noten und eine frische Mineraltät
➼ausgewogen und harmonischer Geschmack
➼passt zu Meeresfrüchten, Geflügel oder asiatische Küche wie Curry's

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Lieferung innerhalb ca. 1 - 3 Werktagen
  • Auf Lager
  • Inventar auf dem Weg

Pfälzischer Sauvignon Blanc wie aus Neuseeland

Der Sauvignon Blanc 2021 trocken, ein Weißwein vom Weingut Oliver Zeter aus der Pfalz, trägt wie alle Weine des Weinguts einen trinkfreudigen Bären auf dem Etikett. Dass ihm der Wein schmeckt, ist kein Wunder, überzeugt er doch mit einer facettenreichen Fruchtigkeit aus heimischen und exotischen Früchten und den typischen Sauvignon Blanc Aromen von Paprika und frischem Gras. Sauvignon Blanc ist die Lieblingsweinsorte des Winzers Oliver Zeter. Sie hat ihn beeindruckt, lange bevor er selbst Weine produziert hat, und so entwickelte sich in ihm der sehnliche Wunsch, diese edle Weißweinsorte aus Frankreich auch in seiner Heimat, der Pfalz, anzubauen. Heute stellt Oliver Zeter mit viel Leidenschaft Sauvignon Blanc direkt aus der Pfalz her und nirgendwo in Deutschland ist die Rebsorte so verbreitet wie dort. Nase und Gaumen seines Sauvignon Blanc Jahrgang 2021 sind geprägt von einer facettenreichen Fruchtigkeit, die Stachelbeeren, Cassis und exotische Früchte wie Kiwi, Mango, Limetten und Passionsfrucht in sich vereint. Der herzhafte, für die Rebsorte recht typische Duft nach Paprika und frischem Gras kommt gut zur Geltung und wird stimmig ergänzt von einer zarten Note von Blumen. Mineralisch, erfrischend und hinreißend trinkt sich ein Schluck nach dem anderen, stets begleitet von einem erfreulich langen Abgang. Der Weißwein setzt sich zusammen aus grün, vollreif und überreif gelesenen Trauben und gärt zum größten Teil in Edelstahltanks. Ein kleinerer Teil hingegen reift im Barrique. Um die Aromenvielfalt und -intensität nicht zu beeinträchtigen, gibt es nur eine einzige, schonende Filtration. Sie können den Sauvignon Blanc 2021 von Oliver Zeter pur genießen oder ihn zum Begleiter von asiatischen Speisen, Meeresfrüchten oder Geflügelgerichten machen.

Das Weingut Oliver Zeter: Vom Sauvignon Blanc zur beeindruckenden Weinvielfalt

Es war der einzigartige Geschmack des Sauvignon Blanc, der in Oliver Zeter den Wunsch weckte, selbst als Winzer aktiv zu werden. Doch es blieb nicht bei der Edelsorte aus Frankreich. Heute produziert er auch Riesling, Chardonnay, Syrah, Pinot Noir, Grauburgunder, Weißburgunder und viele weitere Weiß-, Rosé- und Rotweine sowie auch Sekt und Spirituosen. Das Weingut Oliver Zeter ist ein richtiges Weinparadies geworden, geprägt von Qualität und Vielfalt. Der Winzer bezieht seine Trauben nicht nur aus eigenem Anbau, sondern auch von vielen erfahrenen Winzern, mit welchen ihn eine enge und herzliche Partnerschaft verbindet. „Ohne den partnerschaftlichen Austausch“, so Oliver Zeter auf seiner Webseite „läuft nichts“. Auch wenn - oder vielleicht sogar gerade weil - Oliver kein seit Generationen bestehendes Weingut hinter sich hat, in welches er hineingeboren worden ist, ist der Mann aus Haardt bei Neustadt in der Pfalz ein leidenschaftlicher Winzer und Weinliebhaber, dem es Dank seines Studiums der Weinbautechnik und seiner jahrelangen Tätigkeit als Weinhändler natürlich auch nicht am nötigen Know-How mangelt. Sicherlich ist Ihnen auch der sympathische Bär auf dem Etikett des Oliver Zeter Sauvignon Blanc 2021 trocken aufgefallen. Er ziert jede einzelne Weinflasche des Weinguts und hat eine schöne Geschichte hinter sich. Denn dieser Bär ist ein Unikat, gezeichnet von dem Maler Otto Dill für seinen Freund Walter Baer - den Urgroßvater von Oliver Zeter. Er repräsentiert vieles, was Oliver Zeter und sein Weingut ausmacht: Die Pfalz, die Familie, die große Bedeutung von Zwischenmenschlichkeit und natürlich den Trinkgenuss!


Alkoholgehalt: 12.5%
Jahrgang: 2021
Hersteller: Oliver Zeter
Hinweis Allergene: Sulfite

Ab einem Kauf von 12 Flaschen ist der Versand innerhalb Deutschlands kostenfrei.

Unter 12 Flaschen berechnen wir innerhalb Deutschlands eine Versandpauschale von 7,50€. 

Flaschen

Preis

1 bis 12 Flaschen

7,50€

ab 12 Flaschen

kostenfreier Versand

 

Bitte beachten Sie, daß bei Sendungen auf Inseln und Halligen ein Inselzuschlag anfällt.

Im Raum Frankfurt bieten wir ab 12 Flaschen Versandkostenfrei, den Kurier Service „Same Day Delivery“ an. Unter 12 Flaschen fällt eine Kurierpauschale von 13€ an. Samstags gelten gesonderte Konditionen. Bestellungen sind bis 15 Uhr möglich, die Kurierpauschale erhöht sich auf 20€, der Gratis Versand entfällt.

Der Service „Same Day Delivery“ steht auch der Umgebung Frankfurt zur Verfügung, der Preis variiert nach Entfernung. Kontaktieren Sie uns hierzu direkt.

Über uns ist auch der Versand ins europäische Ausland möglich, diese Staffeln sich wie Folgt: 

Flaschen

Preis

1 bis 2 Flaschen

19,80€

ab 3 Flaschen

24,50€

ab 6 Flaschen 

30,00€

ab 12 Flaschen

39,80 €

 

Für Sendungen außerhalb der europäischen Zollunion fallen gesonderte Konditionen an. Kontaktieren Sie uns hierzu direkt.

Prüfen Sie bitte vor Erteilung eines Versandauftrages ob Adresse und Empfänger noch aktuell sind. Im Falle einer Rücksendung können Kosten von 5,00€ im Inland und 20,00€ im Ausland entstehen.

Die Ware bleibt bis zum Eingang der Zahlung unser Eigentum.

Kontaktdaten: info@weinteufel.de oder +49 (0) 69 - 44 89 89 an

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Schneider Kaitui Sauvignon Blanc
Schneider Kaitui Sauvignon Blanc 2021
2021 Jahrgang
13,30€
je 0.75 l (17,73€ /l )
von Winning Sauvignon Blanc Imperiale 2020
2020 Jahrgang
25,00€
je 0.75 l (33,33€ /l )
Von Winning Forster Riesling 2020
2020 Jahrgang
14,00€
je 0.75 l (18,67€ /l )
Von Winning Sauvignon Blanc 500 2019
2019 Jahrgang
40,00€
Bischöfliche Weingüter Trier Piesporter Goldtröpfchen Spätlese 2018
2018 Jahrgang
13,90€
je 0.75 l (18,53€ /l )
Bischöfliche Weingüter Trier Scharzhofberger GG 2018
2018 Jahrgang
35,50€
je 0.75 l (47,33€ /l )
Zuletzt Angesehen