Philipp Kuhn Kallstadter Steinacker Riesling Erste Lage 2021

Philipp Kuhn Kallstadter Steinacker Riesling Erste Lage 2021

Philipp Kuhn Kallstadter Steinacker Riesling Erste Lage 2021

Normaler Preis 23,50€
je 0.75 l ( 31,33€ /l)
Jahrgang: 2021

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Lieferung innerhalb ca. 1 - 3 Werktagen

Riesling Kallstadter „Steinacker“

Der Kallstadter Riesling aus der Einzellage „Steinacker“ ist ein knackiger und doch  feingliedriger Riesling zugleich.

In der Nase finden sich fruchtig-frische Düfte von grünem Apfel, Limette und der klassischen Pfälzer Würze. Diese Aromen findensich auch am Gaumen wieder. Die Struktur des Kallstadter Riesling  ist dabei jedoch fein und leise, aber auch facettenreich und komplex. Die Mineralität ist präsent mit einer salzigen Ausprägung, die Säure knackig und das Finish frisch und langanhaltend.

Die Rieslingtrauben für den Wein werden im Ganztraubenverfahren, also unverletzt gepresst und anschließend langsam, über mehrere Wochen mit Naturhefen fermentiert. Ausgebaut wird der Wein zu 100% im Edelstahltank. Die Trauben entstammen der Einzellage „Steinacker“. In direkter Nachbarschaft zum berühmten Pfälzer „Saumagen“ ist der Untergrund nahezu vollständig aus Kalkstein. Die Weinberge liegen  auf einer Art Hochplateau, auf etwa 250m. Dieses  Zusammenspiel zwischen Lage, Klima und Kellertechnik ergibt einen ganz besonderen Riesling-Genuss.

Philipp Kuhn – Winzer als Leidenschaft

Seit seinem 20. Lebensjahr erschafft der Winzer Philipp Kuhn Weine im pfälzischen Laumersheim. In jungen Jahren übernahm er das elterliche Weingut. Dieses Jahr wird Philipp Kuhn seinen 30. Jahrgang kreieren, damit kann der Winzer auf eine ganze Menge Erfahrung und einen großen Wissensschatz zurückgreifen. Obwohl Kuhn damit als Veteran der deutschen Weinszene angesehen werden kann ist er zugleich immer noch eine Art Shootingstar der Branche.

Für die perfekten Weine setzt Kuhn neben dem richtigen Bauchgefühl vor allem auf das Zusammenspiel von Klima, Böden und einer sorgfältigen Arbeit im Weinkeller. Hierbei sind besonders die vom Kalkgestein dominierten Böden der Nordpfalz einer der Aspekte, die Philipp Kuhn in seinen Weinen zum Ausdruck bringt.

Um die Ortschaft Laumersheim baut Philipp Kuhn eine Vielzahl verschiedener Rebsorten an. Berühmt ist er vor allem für seine Auswahl an Riesling. Hierbei verfügt das Weingut über hervorragende Guts- und Ortsweine, sowie spektakuläre Weine aus einigen der besten Einzellagen in der Pfalz. Dazu gehören die Großen Lagen wie Laumersheimer „Kirschgarten“ oder der Kallstadter „Saumagen“. Besonders gut sind ebenfalls die roten und weißen Burgundersorten, welche in der Regel im Holzfass ausgebaut werden. Neben diesen weitverbreiteten und beliebten Rebsorten gibt es aus dem Hause Kuhn jedoch auch weitere interessante Weine zu denen zum Beispiel Blaufränkisch, ein reinsortiger Cabernet Franc oder die aus der Toskana stammend Sangiovese-Traube zählt. Laut eigenen Angaben sind 50% seiner Weinberge mit roten und 50% seiner Weinberge mit weißen Trauben bestückt. Egal ob Rotwein oder Weißwein, 100% der Trauben werden sorgfältig von Hand gelesen, zumeist in mehreren Durchläufen. Ein weiteres Vorgehen, das den Qualitätsanspruch des Weinguts widerspiegelt.



Alkoholgehalt: 12.5%
Jahrgang: 2021
Hersteller: Weingut Philipp Kuhn
Hinweis Allergene: Enthält Sulifte

Ab einem Kauf von 12 Flaschen ist der Versand innerhalb Deutschlands kostenfrei.

Unter 12 Flaschen berechnen wir innerhalb Deutschlands eine Versandpauschale von 7,50€. 

Flaschen

Preis

1 bis 12 Flaschen

7,50€

ab 12 Flaschen

kostenfreier Versand

 

Bitte beachten Sie, daß bei Sendungen auf Inseln und Halligen ein Inselzuschlag anfällt.

Im Raum Frankfurt bieten wir ab 12 Flaschen Versandkostenfrei, den Kurier Service „Same Day Delivery“ an. Unter 12 Flaschen fällt eine Kurierpauschale von 13€ an. Samstags gelten gesonderte Konditionen. Bestellungen sind bis 15 Uhr möglich, die Kurierpauschale erhöht sich auf 20€, der Gratis Versand entfällt.

Der Service „Same Day Delivery“ steht auch der Umgebung Frankfurt zur Verfügung, der Preis variiert nach Entfernung. Kontaktieren Sie uns hierzu direkt.

Über uns ist auch der Versand ins europäische Ausland möglich, diese Staffeln sich wie Folgt: 

Flaschen

Preis

1 bis 2 Flaschen

19,80€

ab 3 Flaschen

24,50€

ab 6 Flaschen 

30,00€

ab 12 Flaschen

39,80 €

 

Für Sendungen außerhalb der europäischen Zollunion fallen gesonderte Konditionen an. Kontaktieren Sie uns hierzu direkt.

Prüfen Sie bitte vor Erteilung eines Versandauftrages ob Adresse und Empfänger noch aktuell sind. Im Falle einer Rücksendung können Kosten von 5,00€ im Inland und 20,00€ im Ausland entstehen.

Die Ware bleibt bis zum Eingang der Zahlung unser Eigentum.

Kontaktdaten: info@weinteufel.de oder +49 (0) 69 - 44 89 89 an

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Schneider Kaitui Sauvignon Blanc
Schneider Kaitui Sauvignon Blanc 2021
2021 Jahrgang
14,00€
je 0.75 l (18,67€ /l )
von Winning Sauvignon Blanc Imperiale 2020
2020 Jahrgang
25,00€
je 0.75 l (33,33€ /l )
Bischöfliche Weingüter Trier Piesporter Goldtröpfchen Spätlese 2018
2018 Jahrgang
13,90€
je 0.75 l (18,53€ /l )
Bischöfliche Weingüter Trier Scharzhofberger GG 2018
2018 Jahrgang
35,50€
je 0.75 l (47,33€ /l )
Bischöfliche Weingüter Trier Graacher Himmelreich GG 2018
2018 Jahrgang
29,00€
je 0.75 l (38,67€ /l )
Bischöfliche Weingüter Trier Trittenheimer Apotheke Meisterstück Spätlese 2019
2019 Jahrgang
16,80€
je 0.75 l (22,40€ /l )
Zuletzt Angesehen