Domaine du Vieux Télégraphe Chateauneuf du Pape Blanc 2021

Domaine du Vieux Télégraphe Chateauneuf du Pape Blanc 2021

Domaine du Vieux Télégraphe Chateauneuf du Pape Blanc 2021

Normaler Preis 68,00€
je 0.75 l ( 90,67€ /l)
Jahrgang: 2021

➼ absoluter Spitzenweißwein
➼ vereint Cremigkeit mit Eleganz und Finesse
➼ sehr gutes Lagerpotential
➼ passt zu Krustentieren oder einer edlen Käseplatte

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Lieferung innerhalb ca. 1 - 3 Werktagen

Vieux Télégraphe – Chateauneuf du Pape Blanc

Ein Wein mit Format, der jedoch die leisen, subtilen Töne liebt. Weißer Chateauneuf-du-Pape steht dem Roten kaum in Dichte und Komplexität nach. Ebenso sehr besitzt er Reifepotential und darf gerne ein bisschen altern.

Der Vieux Télégraphe ist von einem der Top-Winzer der südlichen Rhône, dessen grandioses Terroir und alter Rebbestand sich auch in den Weinen widerspiegelt. Famille Brunier ist einer der großen Betriebe in Chateauneuf-du-Pape. Die Nase ist zuerst erstaunlich zart, blütig mit Stein- und Kernobst. Auch am Gaumen ist der Wein floral mit einer ausgeprägten Mineralität und Eleganz, dazu ein langer Abgang. Der Vieux Télégraphe passt ausgezeichnet zu Jacobsmuscheln, einem feinem Krebsragout, aber auch einem Wachtel-Frikassee und Morchelrahm.

Nach Angaben des Weinguts ist er idealerweise nach 2-8 Jahren Reife zu trinken, kann sich sicherlich aber auch danach noch entwickeln. Für diesen Chateauneuf-du-Pape werden die Trauben in mehreren Durchgängen handgelesen, anschließend im Weingut nachsortiert und dann sortenrein zum Teil im Holz vergoren. Nach neun Monaten auf der Hefe wird vermählt und der Wein dann nach einem Jahr auf die Flasche gezogen. Die Cuvée besteht aus 40% Clairette, 25% Grenache Blanc, 25% Rousanne und 10% Bourboulenc.

Vieux Télégraphe - Spitzenweine eine aus dem päpstlichen Weinort

Das Weingut Vieux Télégraphe ist seit dem Jahr 1891 im Besitz der Familie Brunier und das bis heute in der 6. Generation. Das Familienweingut setzt auf das Arbeiten im Einklang mit der Natur. Man setzt auf organische Düngung und eine klassische Bodenbearbeitung.

Daniel und Frédéric Brunier bauen ihre Weine bevorzugt in großen Holzfässern, dem sogenannten Fuder aus. Lieber etwas länger als zu kurz und eben keine Barriques, was dem Wein Finesse und Reife, ohne dominanten Holzton verleiht. Das Alter der Rebanlagen liegt im Schnitt bei 60 Jahren im hervorragenden Plateau La Crau. Einem der renommiertesten Gebiete in Chateauneuf-du-Pape. Die Weinberge bestehen aus den typischen Kieselsteinböden, welche für Chateauneuf-du-Pape so charakteristisch sind.. Sie speichern tagsüber die Wärme und geben sie nachts wieder ab, außerdem liefern sie gleichzeitig eine faszinierend mineralische Note.




Alkoholgehalt: 13.5%
Jahrgang: 2021
Hinweis Allergene: Sulfite
Weingut/Hersteller: Vieux Télégraphe, 3 Rte de Châteauneuf du Pape, 84370 Bédarrides, Frankreich
Importeur: Wein Wolf GmbH Königswinterer Str. 552, 53227 Bonn Deutschland

Flaschen

Preis

1 bis 12 Flaschen

8,50€*

 

Bitte beachten Sie auch, dass sowohl ein Versand mit UPS als auch mit DHL möglich ist. Zum schnellstmöglichen Erhalt ihrer Ware empfehlen wir Ihnen den Versand mit UPS auszuwählen. 

Im Raum Frankfurt bieten wir, den Kurier Service „Same Day Delivery“ an. Die Kurierpauschale beläuft sich 20€, der Gratis Versand entfällt.**

*Bitte beachten Sie, dass bei Sendungen auf Inseln und Halligen ein Inselzuschlag anfällt.

**Der Service „Same Day Delivery“ steht auch der Umgebung Frankfurt zur Verfügung, der Preis variiert nach Entfernung. Kontaktieren Sie uns hierzu direkt.

 

Über uns ist auch der Versand ins europäische Ausland möglich, diese Staffeln sich wie folgt: 

Flaschen

Preis

1 bis 2 Flaschen

20,00€

ab 3 Flaschen

25,00€

ab 6 Flaschen 

30,00€

ab 12 Flaschen

40,00 €

 

Für Sendungen außerhalb der europäischen Zollunion fallen gesonderte Konditionen an. Kontaktieren Sie uns hierzu direkt.

Prüfen Sie bitte vor Erteilung eines Versandauftrages ob Adresse und Empfänger noch aktuell sind. Im Falle einer Rücksendung können zusätzliche Versandkosten von 5,00€ im Inland und 20,00€ im Ausland, sowie 3€ zusätzliche Bearbeitungsgebühr entstehen.

Die Ware bleibt bis zum Eingang der Zahlung Eigentum der Weinteufel GmbH.

Kontaktdaten: info@weinteufel.de oder +49 (0) 69 - 44 89 89 an

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Bischöfliche Weingüter Trier Scharzhofberger GG 2018
2018 Jahrgang
36,00€
je 0.75 l (48,00€ /l )
Fogt Silvaner Eiswein 2018
2018 Jahrgang
33,00€
je 0.5 l (66,00€ /l )
Robert Weil Kiedrich Turmberg 2022
2022 Jahrgang
32,00€
je 0.75 l (42,67€ /l )
Robert Weil Kiedrich Gräfenberg GG 2021
2021 Jahrgang
50,50€
je 0.75 l (67,33€ /l )
Joseph Drouhin Pouilly Fuissé A.C. 2022
2022 Jahrgang
45,00€
je 0.75 l (60,00€ /l )
De Ladoucette Pouilly-Fume 2022
2022 Jahrgang
37,00€
je 0.75 l (49,33€ /l )
Zuletzt Angesehen