Fürst "Bürgstadter Berg" Weisser Burgunder 2021

Fürst "Bürgstadter Berg" Weisser Burgunder 2021

Fürst "Bürgstadter Berg" Weisser Burgunder 2021

Normaler Preis 44,00€
je 0.75 l ( 58,67€ /l)
Jahrgang: 2021

➼ spannend und komplex
➼ pflanzlich-herbaler Duft
➼ feiner Schmelz und Buttrigkeit
➼ reife Aprikosen, eine feine Säure und erdig-mineralische Noten
➼ intensiv und herausragende Länge

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Lieferung innerhalb ca. 1 - 3 Werktagen

Bürgstadter Berg Weißer Burgunder 2021

Der Weißburgunder Bürgstadter Berg vom Weingut Fürst gehört zweifelslos zu dem Besten, was es an Weißburgunder in Deutschland gibt. In der Nase verströmt der Wein dezente Holz- und Rauchnoten, sowie einen herb-pflanzlichen Duft. Am Gaumen dann spannend und komplex. Ein feiner Schmelz, der dem Wein eine schöne Buttrigkeit verleiht und an Cheesecake erinnert, bringen Anklänge von Chardonnay hervor. Frisch aufgeschnittene Aprikosen bringen Fruchtaromen und eine feine Säure. Erdig-mineralische Töne verleihen dem Weißburgunder jedoch auch eine Kühle und Tiefe. Die Trauben für diesen Weißburgunder entstammen der berühmten Lage Centgrafenberg. Dieser bis zu 40 Prozent steile Südhang ist geprägt durch roten Buntsandstein, der hier in unterschiedlichen Verwitterungsgraden vorzufinden ist. Der Boden ist stark eisenhaltig und eignet sich besonders für den Anbau der Burgundersorten.

Weingut Rudolf Fürst - das Traditionsweingut aus Franken

Die Familie Fürst wird seit 1638 durchgehend mit dem Weinbau im fränkischen Bürgstadt in Verbindung gebracht. Seit den bescheidenen Anfängen, kann das Weingut heute 21 Hektar Weinberge sein Eigen nennen. Über 60 Prozent der Weinberge sind mit Spätburgunder versehen. Ab 1979 setzten Paul und Monika Fürst die Familientradition fort und leiteten bis 2018 den Betrieb erfolgreich. Anschließend traten Sohn Sebastian und seine Frau Isabell das Erbe an. Sebastian Fürst, der auf einen großen Erfahrungsschatz an nationalen und internationalen Praktika in seinem Werdegang zurückgreifen kann, erlangte 2018 die Auszeichnung zum Winzer des Jahres in Deutschland. Er setzt auf kompromisslose Qualität im Weinbau, bei der die Pflege der Weinstöcke besonders im Fokus steht, außerdem betreibt das Weingut eine selbstständige Kompostherstellung. Auch die Arbeit im Weinkeller erfolgt nach höchsten Standards. Die Rotweine verbringen zwischen 13 bis 18 Monate in burgundischen Stückfässern (228 Liter).



Alkoholgehalt: 12.5%
Jahrgang: 2021
Hinweis Allergene: Sulfite
Weingut/Hersteller: Rudolf Fürst, Hohenlindenweg 46, 63927 Bürgstadt, Deutschland

Flaschen

Preis

1 bis 12 Flaschen

8,50€*

 

Bitte beachten Sie auch, dass sowohl ein Versand mit UPS als auch mit DHL möglich ist. Zum schnellstmöglichen Erhalt ihrer Ware empfehlen wir Ihnen den Versand mit UPS auszuwählen. 

Im Raum Frankfurt bieten wir, den Kurier Service „Same Day Delivery“ an. Die Kurierpauschale beläuft sich 20€, der Gratis Versand entfällt.**

*Bitte beachten Sie, dass bei Sendungen auf Inseln und Halligen ein Inselzuschlag anfällt.

**Der Service „Same Day Delivery“ steht auch der Umgebung Frankfurt zur Verfügung, der Preis variiert nach Entfernung. Kontaktieren Sie uns hierzu direkt.

 

Über uns ist auch der Versand ins europäische Ausland möglich, diese Staffeln sich wie folgt: 

Flaschen

Preis

1 bis 2 Flaschen

20,00€

ab 3 Flaschen

25,00€

ab 6 Flaschen 

30,00€

ab 12 Flaschen

40,00 €

 

Für Sendungen außerhalb der europäischen Zollunion fallen gesonderte Konditionen an. Kontaktieren Sie uns hierzu direkt.

Prüfen Sie bitte vor Erteilung eines Versandauftrages ob Adresse und Empfänger noch aktuell sind. Im Falle einer Rücksendung können zusätzliche Versandkosten von 5,00€ im Inland und 20,00€ im Ausland, sowie 3€ zusätzliche Bearbeitungsgebühr entstehen.

Die Ware bleibt bis zum Eingang der Zahlung Eigentum der Weinteufel GmbH.

Kontaktdaten: info@weinteufel.de oder +49 (0) 69 - 44 89 89 an

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Bischöfliche Weingüter Trier Scharzhofberger GG 2018
2018 Jahrgang
36,00€
je 0.75 l (48,00€ /l )
Fogt Silvaner Eiswein 2018
2018 Jahrgang
33,00€
je 0.5 l (66,00€ /l )
Robert Weil Kiedrich Turmberg 2022
2022 Jahrgang
32,00€
je 0.75 l (42,67€ /l )
Ausverkauft
Domaine du Chêne Condrieu 2018
Domaine du Chêne Condrieu 2018
2018 Jahrgang
44,50€
je 0.75 l (59,33€ /l )
Robert Weil Kiedrich Gräfenberg GG 2021
2021 Jahrgang
50,50€
je 0.75 l (67,33€ /l )
Joseph Drouhin Pouilly Fuissé A.C. 2022
2022 Jahrgang
45,00€
je 0.75 l (60,00€ /l )
Zuletzt Angesehen