GAJA "Sito Moresco" Langhe 2021

GAJA "Sito Moresco" Langhe 2021

GAJA "Sito Moresco" Langhe 2021

Normaler Preis 52,00€
je 0.75 l ( 69,33€ /l)
Jahrgang: 2021

➼ 40% Nebbiolo, 30% Merlot und 30% Cabernet Sauvignon
➼ Aromen von Kirsche, Brom- und Preiselbeere
➼ weich und saftig, mit gut eingebundenem Tannin und dienender Säure
➼ Einstiegswein des legendären Weinguts GAJA

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Lieferung innerhalb ca. 1 - 3 Werktagen

GAJA Sito Moresco: toller Einstiegswein in die Welt der Luxus-Rotweine

Der Sito Moresco ist einer der Einstiegswein des legendären Weinguts GAJA aus dem Piemont. Ausgeglichen, kraftvoll und elegant zugleich.

Der Sito Moresco vereint heimische Rebsorten mit französischen: eine Cuvée aus 40% Nebbiolo, 30% Merlot und 30% Cabernet Sauvignon. Eine sehr ungewöhnliche Kombination, die aber funktioniert. Nebbiolo bringt Struktur, Kraft und Tannin. Der Merlot-Anteil bringt Eleganz und eine Samtigkeit, außerdem macht es den Wein früher trinkreif. Cabernet Sauvignon, eine weitere französische Rebsorte, bringt Kraft, Tannin und eine volle Frucht. Die Trauben verbringen 12 Monate im Eichenfass, bevor sie anschließend zusammengeführt werden. Im Glas präsentiert sich der Sito Moresco mit einem hellen, trotzdem kräftigen Rot. Am Gaumen ist der Wein vielschichtig, aber mit einem runden, angenehmen Gefühl. Wir finden Aromen von Kirsche, Brom- und Preiselbeere, hinzu kommen kräutrig-florale Noten von Rosenblüten, Thymian und Tabakblättern. Der Sito Moresco bleibt dabei immer weich und saftig, mit gut eingebundenem Tannin und dienender Säure, die Struktur verleiht.

GAJA – die Legende aus dem Piemont

Gelegen im legendären Weinort Barbaresco liegt das Anwesen des ebenso bekannten wie renommierten Weingutes Gaja. Ursprünglich stammt die Familie Gaja aus Spanien. Im 17. Jahrhundert trieb es sie jedoch nach Italien und 1859 wurde das Weingut von Giovanni Gaja in Barbaresco gegründet. Im Jahr 1961 übernahm Angelo Gaja in der 4. Generation die Führung im Familienbetrieb. Dieser Führungswechsel führte zu einer Art Revolution im Betrieb, die sich sogar auf viele weitere Betriebe der Region auswirken sollte. Angelo Gaja studierte zuvor in Italien und Frankreich Weinherstellung und sammelte außerdem viel praktische Erfahrung in angesehenen Betrieben. Dieses Wissen floß schon in den ersten Jahren seiner Betriebsführun ein. Zu diesen Veränderungen gehörten: eine strengere Regulierung des Ertrags, Rebschnitt und Stockdichte, sowie Neuerungen im Weinkeller, wie die Nutzung von Barriquefässern. Besonders prägend war jedoch die Einführung ausländischer, hauptsächlich französischer, Rebsorten. 1978 beispielsweise ließ Gaja in Barbaresco eine erstklassige Nebbiolo-Lage mit Cabernet Sauvignon-Rebstöcken bepflanzen, in späteren Jahren folgten Weinberge mit Chardonnay und Sauvignon Blanc. Heute besitzt das Weingut allein im Piemont über 100 Hektar Weinberge, dazu einige der spektakulärsten Lagen in Barbaresco wie: Costa Russi, Sori Tildin oder Sori San Lorenzo. Hatte das Weingut bereits vor der Angelo Gaja einen exzellenten Ruf, so ist man heute im Olymp der internationalen Weinszene ansässig. Die Qualität ist herausragend und die Preise steigen mit jedem Jahrgang in die Höhe. Wer das nötige Kleingeld besitzt, sollte sich die Chance auf diesen einmaligen Genuss jedoch auf keinen Fall eingehen lassen.




Producer: GAJA, Via Torino, 5, 12050 Barbaresco CN, Italien
Alkoholgehalt: 14.0%
Jahrgang: 2021
Hinweis Allergene: Sulfite
Weingut/Hersteller: GAJA, Via Torino, 5, 12050 Barbaresco CN, Italien
Importeur: A. Segnitz & Co. GmbH Anne-Conway-Str. 4, 28359 Bremen

Flaschen

Preis

1 bis 12 Flaschen

8,50€*

 

Bitte beachten Sie auch, dass sowohl ein Versand mit UPS als auch mit DHL möglich ist. Zum schnellstmöglichen Erhalt ihrer Ware empfehlen wir Ihnen den Versand mit UPS auszuwählen. 

Im Raum Frankfurt bieten wir, den Kurier Service „Same Day Delivery“ an. Die Kurierpauschale beläuft sich 20€, der Gratis Versand entfällt.**

*Bitte beachten Sie, dass bei Sendungen auf Inseln und Halligen ein Inselzuschlag anfällt.

**Der Service „Same Day Delivery“ steht auch der Umgebung Frankfurt zur Verfügung, der Preis variiert nach Entfernung. Kontaktieren Sie uns hierzu direkt.

 

Über uns ist auch der Versand ins europäische Ausland möglich, diese Staffeln sich wie folgt: 

Flaschen

Preis

1 bis 2 Flaschen

20,00€

ab 3 Flaschen

25,00€

ab 6 Flaschen 

30,00€

ab 12 Flaschen

40,00 €

 

Für Sendungen außerhalb der europäischen Zollunion fallen gesonderte Konditionen an. Kontaktieren Sie uns hierzu direkt.

Prüfen Sie bitte vor Erteilung eines Versandauftrages ob Adresse und Empfänger noch aktuell sind. Im Falle einer Rücksendung können zusätzliche Versandkosten von 5,00€ im Inland und 20,00€ im Ausland, sowie 3€ zusätzliche Bearbeitungsgebühr entstehen.

Die Ware bleibt bis zum Eingang der Zahlung Eigentum der Weinteufel GmbH.

Kontaktdaten: info@weinteufel.de oder +49 (0) 69 - 44 89 89 an

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Les Parcellaires de Saulx Pommard
Les Parcellaires de Saulx Pommard 2019
2019 Jahrgang
65,00€
je 0.75 l (86,67€ /l )
Conterno Fantino Barolo DOCG 2018
2018 Jahrgang
75,00€
je 0.75 l (100,00€ /l )
Parusso Barolo "Perarmando" DOCG 2019
2019 Jahrgang
50,00€
je 0.75 l (66,67€ /l )
Ciacci Piccolomini d'Aragona Brunello di Montalcino 2018
2018 Jahrgang
55,00€
je 1.0 l (55,00€ /l )
Ausverkauft
Louis Jadot "Clos de Malte" Santenay 2020
2020 Jahrgang
39,50€
je 0.75 l (52,67€ /l )
Cocito Barbaresco "Baluchin" Riserva 2015
2015 Jahrgang
44,00€
je 0.75 l (58,67€ /l )
Zuletzt Angesehen